JAV/PR-FORUM 2017

Der rote Faden für Gespräche

JAV/PR-FORUM

Forum A 3

JAV/PR-FORUM Bender JAV/PR-Forum 2017

Referent:       Mathias Van, ORKA (Organisierung & Kampagnen)

                        Kontakt: mathias.van@orka-web.de

Die Teilnehmerrunde war bunt gemischt, 18 Mitglieder aus Personalräten und Jugend- und Auszubildendenvertretungen (JAVen) kamen ins Gespräch, um sich in gleichen beziehungsweise ähnlichen Arbeitsbereichen zusammenzufinden.

Nach dieser Einstiegsübung gab es einen Input zum Thema Vorbereitung von Gesprächen, zum Beispiel: Wen spreche ich wann wo und mit welchem Ziel an, was muss ich zur Situation beachten und in welcher Rolle agiere ich jeweils? Dann wurde anhand eines Beispiels der Bildung von Aktivennetzwerken für die Mitgliederwerbung diskutiert, wie auch in der Gremienarbeit systematisch regelmäßige Kontakte zu mehr Beschäftigten gepflegt werden können.

Als ein Element der Gesprächsführung wurde der „rote Faden“ vorgestellt, mit dem in verschiedenen Gesprächsstadien über offene Fragen und aufmerksames Zuhören Interesse am Gegenüber vermittelt und Vertrauen aufgebaut wird, um auf dieser Grundlage gemeinsame Themen zu finden oder Anliegen vorzustellen, denen sich der/die andere dann mit Überzeugung und im besten Fall mit einem konkreten Engagement anschließen kann.

Immer wieder wurde der Zeitfaktor angesprochen, auch dass Strukturen für eine IT-gestützte Kommunikation nicht überall gegeben sind und dass Kommunikationsbedürfnisse und -erfordernisse zwar erkannt werden, aber im Alltagsgeschäft oft untergehen.

Bericht: Renate Brauer